Es gibt gute Gründe Linux und Windows parallel zu installieren. Für Linux ist es kein Problem das Windows Datei-System zu lesen.
Windows ist da nicht so sozial. Nativ ist Windows nicht in der Lage Linux-Dateisysteme zu lesen.

Abhilfe schafft ExtFS von Paragon-Software. Diese nette Programm ist für den privaten Gebrauch völlig kostenlos. Man muss sich nur mit Name und eMailadresse registrieren.

Das ExtFS kann  man hier runterladen.

extfs

 

Leave a Comment

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.