Ich habe mir ein HP Notebook (HP 15-da1403ng) mit der oben genannten WLAN-Karte gekauft, und im Gegensatz zu jeder Hardware, die bisher in meinen Rechnern verbaut war, verweigerte diese mir erst einmal den Dienst.

Auf folgender Weise konnte ich meine WLAN-Karte übereden den Dienst aufzunehmen:

sudo apt-get install --reinstall git dkms build-essential linux-headers-$(uname -r)
cd Downloads/
git clone https://github.com/tomaspinho/rtl8821ce
cd rtl8821ce/
chmod +x dkms-install.sh
chmod +x dkms-remove.sh
sudo ./dkms-install.sh 

Danach einen Neustart und ich kann mein WLAN endlich nutzen:

7 Thoughts to “WLAN Treiber Realtek RTL8821CE unter Ubuntu 18.04 installieren”

  1. Huster

    Hallo,

    super! Genau das habe ich gesucht, da mein HP Pavilion ansonsten auch nicht das WiFi angesprochen hat.
    Kopiert, installiert und läuft!
    Vielen Dank!

  2. Dirk

    Freut mich, das ich helfen konnte!
    Danke für das nette Feedback!

  3. Uwe

    Ja, war bei mir auch das, was ich gesucht habe, vielen Dank. Läuft auch unter 20.10

  4. Flo

    was nütz mir das, wenn mein gerät weder lan noch wlan hat weil eben gerade dieser Treiber fehlt?
    Gruss: Flo

    1. Dirk

      Mal so ganz verwegen: Von anderem Rechner runterladen, kopieren und installieren? :P

  5. Achmed

    Durchgeführt unter 20.04 auf einem Lenovo Ideapad mit 8821ce Chip. Funktioniert einwandfrei. Vielen Dank,
    VG Achmed

  6. Harry

    Danke!!

    Ich musste auch den Umweg über
    apt install –download-only
    cp /var/cache/apt/archive /mnt/Stick
    anschliessend
    dpkg -i /mnt/Stick/*.deb auf dem Zielsystem
    gehen.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.